Lernen von und mit Jugendlichen

Mit Nicole haben wir über Ihre persönlichen Lebens(um)wege gesprochen. Ihre Lust, Dinge auszuprobieren, Neues zu entdecken und andere zum Lernen zu begeistern, ist ansteckend.

Trotz festem sicheren Job ist sie von München in die Unsicherheit in die Nähe von Malaga gezogen. Dort hat sie erste Projekt mit deutschen Jugendlichen, sogenannten “Systemsprengern” gestaltet.
Durch ihr Projekt eines Onlinekongress “Jugend Bewegt” kam die Verbindung zu Jean Pol Martin. Jean Pol ist ein gemeinsamer Kontakt und Gestalter des “Lernen durch Lehren” Ansatzes. Nicole arbeitet nun seit 7 Jahren von Spanien aus mit Pädagogen und verstärkt auch mit Eltern zusammen.

Shownotes:
Nicoles Website
https://www.nicolekernjugendexpertin.com/

Nicole auf #youtube
https://www.youtube.com/watch?v=UXlxvqq6K34

Die Musik zum Einspieler stammt von LABACK
https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=2

Die Pianoversion von Queens “don’t stop me now”
zum Ausklang von
https://www.youtube.com/watch?v=kgoOo31RpkM

Lebenslanges Lernen als Chance

Mit Kerstin Krauss sprechen wir über die Beweggründe des Lernens, über Methoden und über Lernen für sich, im Tandem oder in der Gruppe.

Gemeinsam beleuchten wir Veränderungen beim Lernen und die Unterschiede im beruflichen und persönlichen Kontext.

Und wir geben Euch mit, Lernen als Chance zu begreifen und Lernen darf auch leicht gehen …

Mehr zu Kerstin findet ihr hier
https://www.kerstinkrauss-coaching.de/

und zu ihrer aktuellen Weiterbildung hier
https://www.drmigge.de/mindful-coaching/

Die Musik zum Einspieler stammt von LABACK
https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=2


Nachbericht zum Barcamp #CLC20 Hybrid

Meine Learnings und besuchten Sessions beim hybriden Barcamp der corporate learning community vom September 2020.

Ende September 2020 war ich Teilgeber beim hybriden Barcamp der corporate Learning community. Es gab 390 begeisterte Lerner und 77 Sessions.

Meine 5 besuchten Sessions stelle ich Euch hier vor:

  1. Selbstreflektion #retro
  2. Cocreation in der E-learning Produktentwicklung
  3. Implizites Wissen sichtbar machen mit “Eigenland”
  4. Change beginnt bei Dir – Transformation und upskilling
  5. New Work needs inner Work

Alles zum Nachlesen im Detail nochmal hier
https://colearn.de/clc20hybrid/